Abteilung

Kontakt mit uns aufnehmen
Seitenimpressum

Vorstand

vorstandschaft_512.jpg

Wolfgang Schmied (1.Abteilungsleiter), Marinus Willemse (Abteilungsvater), Martin Schmied (2.Abteilungsleiter)

Abteilungsleitung: Wolfgang Schmied, Martin Schmied

Jugendleitung: Ute Hartwig, Benedikt Kaiser

Kassenwart: Andreas Mayer

Schriftführer/Pressewart: Anja Nolting

Internetbeauftragter: Florian Mücke

Wir über uns

Bei uns steht der Spaß und das Miteinander und nicht die pure Leistung im Vordergrund. Wir alle betreiben Judo als Hobby und verdienen nicht unseren Lebensunterhalt damit. Das sorgt für die unvergleichliche Trainingsathmosphäre die bei uns herrscht. Dazu trägt sicher auch das Fußballspiel nach dem Erwachsenentraining oder aber auch die gelegentlichen Te-Bo Stunden bei.

In anderen Trainingsstätten mag es so üblich sein, dass das Training mit dem Angrüßen beginnt und der Alltag hier aufhört. Wir sind hier aber nicht in einer Leistungsfabrik. Judo ist immer noch ein Sport – und daran soll man auch Freude haben. Das soll aber nicht heißen, dass unser Training anspruchslos und nur eine reine „Gaudi“ ist – ganz im Gegenteil – es wird hier schon ein gehöriges Maß an Leistung verlangt. Denn wer Spaß hat, kann auch mal schwitzen… 😉

Geschenkübergabe Marinus 60er

Der jahrzentelange Abteilungsleiter Marinus Willemse bekommt anläßlich seines 60. Geburtstages ein Buch und eine Metallskulptur zweier kämpfender Judoka überreicht

Leider stehen uns für ein judospezifisches Krafttraining keine gesonderten Räumlichkeiten zur Verfügung. Zusätzliches gezieltes Krafttraining würde unser Training natürlich noch sinnvoll ergänzen, eine zwingende Notwendigkeit besteht hier jedoch nicht, denn unsere Trainer Wolfgang und Martin verstehen es genügend sinnvolle Kräftigungsübungen so zu integrieren, dass man gar nicht das Gefühl hat, noch mehr zu brauchen. Und wer sich mal eben wieder auspowern will ist bei uns an genau der richtigen Adresse.